Tim Reinders läuft auf einem guten Mittelfeld Platz bei der Cross DM in Ohrdruf

11.03.2018 - 23:33

Tim Reinders ging am gestrigen Samstag in der AK U18 über 4100 m im thüringenschen Ohrdruf bei den Deutschen Cross Meisterschaften an den Start.  

Nach dem die Streckenführung auf dem Streckenplan etwas verwirrend war, musste Tim im Wettkampf feststellen, dass er sich um eine Runde vertan hat. 
Er lief von Anfang an in einer Gruppe um Platz 15 -25 mit. In der letzten Runde, nach der Startrunde und einer Folgenrunde, stellte er fest das er noch eine Folgerunde von 1,2 km laufen musste. Daher konnte er die Gruppe nicht ganz halten, verlor aber keine weiteren Plätze, auf dieser Runde. 

Somit kam er als 23. nach 15:20 min ins Ziel und lief von 51 Finischern damit im voderen Mittelfeld ein und setzte das gesetzte Ziel um. 


Hier geht es zu den Ergebnissen
Hier geht es zu weiteren Fotos

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung