6 Podiumsplätze für die Roten Teufel beim Stadion Cross in Weeze 🥇 🥈 🥉

01.02.2020 - 21:56

Der TSV Weeze hat seinen Crosslauf von Petrusheim ins Stadion verlegt. Auf der anspruchsvollen Strecken gingen vor allen jüngeren Altersklassen vom SV Sonsbeck an den Start. 

In der AK WU12 gewannen die Sonsbecker direkt beide Altersklassen. Die W10 gewann Lenja Ingendahl, 🥇 sie benötigte für die 1850 m 8:05 min. Bei den W11er gab es sogar einen Sonsbecker Doppelsieg. Malin Kluckow 🥇 gewann in 7:53 min vor Merret van Leyen in 8:03 min 🥈. Maren Hellman wurde 4. in 9:02 min. 

Elisa Bossmann wurde im selben Lauf in der AK W12 dritte in 8:04 min. 🥉
Liam Ingendahl wurde in der AK M11 zweiter in 7:36 min.🥈

Die AK U10 mussten 1040 m absolvieren. Hier verpassten die Sonsbecker Tom Schiwek und Tiana Pliss Ziegenfuss, jeweils um 1 Sekunde den 3. Podiumsplatz. Tom wurde vierter in der AK M8 mit 4:50 min vor Vereinskollege Laurin Ingendahl in 5:01 min. Tiana wurde in der W8 vierte  in 5:13 min. Annika Bruns 15. in 6:00 min.

Armin Gero Beus siegte 🥇 nach Xanten auch in Weeze in der Männer HK Mittelstrecke. Er benötigte für die 2890 m in 9:53 min. 
Melanie van Leyen wurde bei den Frauen dritte in 14:22 min.🥉 

Hier geht es zu den Fotos

Hier geht es zu den Ergebnissen


Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung